Splitt als Gestaltungselement

/, Natursteine, Splitt/Splitt als Gestaltungselement

Splitt als Gestaltungselement

Während die Corona Krise unser aller Leben komplett auf den Kopf gestellt hat, bringt dieser Virus in diesem Jahr auch etwas schönes mit sich. Splitt als Gestaltungselement scheint in diesem Jahr beliebter zu sein denn je. Damit hätte wohl keiner gerechnet. Der sogenannte Reisestopp ins Ausland sorgt dafür, dass wir uns die eigene Wohlfühloase nach Hause holen. Nie haben Haus- und Wohnungseingetümer sowie Hobby-Gärtner mehr Zeit im heimischen Garten verbracht als in diesem Jahr. Zu dieser Aussage gibt es aktuell zwar keine Studie doch können auch wir aufgrund der vergangenen Monate dieses Statement unterschreiben. Schauen wir uns doch heute mal an welche Möglichkeiten der Gartengestaltung mit Kies, Splitt und Gabionensteinen möglich sind.

Welchen optischen Einfluss hat die Kies Körnung und Struktur auf die Gartengestaltung?

Mit den folgenden Tipps bist du deinen Nachbarn in Punkto Gestaltung mit Kies und Splitt immer einen Schritt voraus. Du erhältst drei sehr nützliche Hinweise, exklusiv von führenden Gala-Bauern empfohlen. Unsere Tipps sollen dich bei deiner Kreativität unterstützen und nicht hemmen. Wir empfehlen dir bestimmte Dinge, von denen wir wissen das sie funktionieren. Schicke uns gerne deine eigene Kreation an garten@splitthandel.de

  1. Wähle idealerweise eine Kies-Farbe aus die zu der Farbe deines Hauses oder deiner Wohnung passt
    Die Farbe hat natürlich die größte Wirkung und sollte sinnvoll gewählt werden. Vorne im Beet bläuliche Natursteine, hinten gräuliche und in einem anderen Beet dann grünliche. Nein! Genau solche Kombinationen sollten vermieden werden. Es gilt folgende Faustregel. Richte dich farblich an die Farbe deines Hauses, wähle wiederkehrende Farben, dass lässt das Gesamtbild stimmig und einladend wirken. So schaffst du ein Zusammenspiel zwischen Haus und Garten. Eine Mischung aus Gabionensteinen und Splitten einer Sorte lassen sich ebenfalls gut kombinieren. Hier können aber auch größere Glas Gabionensteine als eyecatcher eingesetzt werden. Besorge dir am besten erst Muster bevor du eine riesen Menge von einem Material bestellst oder schaue es dir am besten direkt live, vor Ort bei einem Händler deiner Wahl an. Denn oft wirken die Farben anders als auf Fotos. Nicht das es da zu einer bösen Überraschung kommt. Trotz maximalen Einsatz im Fotostudio können wir die Farbe nie zu 100% wiedergeben. Das liegt unter anderem daran, dass jeder beim Surfen ein anderes Endgerät besitzt. Allein die Funktion des Blaufilters in Smartphones macht eine Farbübereinstimmung quasi unmöglich. Also besser vorher auf Nummer sicher gehen.
  2. Kleine Körnungen wirken in der Gesamtheit immer ruhiger
    Fakt ist, kleine Körnungen wirken in der Regel ruhiger, aber warum. Ganz einfach, je feiner die Kieselsteine umso gleichmäßiger die Oberfläche. Hier mal ein grobes Beispiel. Man nehme die Größe von Gabionensteinen in der Körnung 60-120. Wir legen ein kleines Beet 2 x 2 Meter mit diesen Steinen aus und direkt daneben das gleiche Beet mit Splitt in der Körnung 8-16. Was glaubst du wirkt ruhiger? Während die Gabionensteine an ein kleines Gebirge erinnern, wird das Kiesbeet um einiges ruhiger aussehen. Es mag nicht das beste Beispiel sein, aber achte darauf bei deiner Gartengestaltung mit Kies du wirst den Unterschied direkt erkennen.
  3. Finde das richtige Material für dein Projekt
    Letztlich gibt es nur 2 Arten der Struktur, entweder der Stein ist gebrochen (Splitt, Steinschlag, Gabionensteine) oder rundlich (Zierkies oder getrommeltes Material). Das macht natürlich vom späteren optischen Erscheinungsbild einiges aus. Was besser oder weniger gut passt, ist natürlich abhängig von eurer Idee und dem bevorstehenden Projekt. Aber ja es gibt Grundprinzipien an die man sich halten sollte. Splitt eignet sich besser für Nutzfläche auf die regelmäßig gefahren, gelaufen, gesessen wird, da es sich durch seine gebrochene Struktur besser setzt und verdichtet. Rundliche Materialien werden gerne rund ums Wasser verwandt. z.B. für Teiche, zum einem damit sich die Fische nicht an spitze Kanten stoßen und zum anderen kommen Zierkiese in der Regel aus natürlichen Gewässern und sind somit ideal für diesen Verwendungszweck.
Splitt wunschliste angebot erhalten

Splitt als Abtrennung zwischen Terrasse und Rasen

Dieses Gestaltungsmuster war Trend und hat sich inzwischen als fester Bestandteil im heimischen Garten etabliert. Immer mehr moderne Gärten verfügen über diese Abtrennung. Mit größeren Pflanzen kombiniert lässt sich zu der optischen Trennung sogar eine Art Sichtschutz realisieren. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Kieselsteine tief genug zwischen den Rasenkantensteinen liegen, denn nichts ist schlimmer als Kieselsteine im Rasen zu haben, vorallem die Rasenmähroboter mögen das garnicht. Liegen die Steine tief genug tritt diese Problem erst gar nicht auf.

Kies als Spritzschutz für eine saubere Hauswand

Das ist vermutlich nichts neues, aber ein Must-have für jeden Neubau. Man mag es kaum glauben, aber der optische Effekt funktioniert hier genauso gut wie der praktische Teil. Vor allem wenn für den Spritzschutz, welches im Durchschnitt eine Breite von 30 cm hat, rundlicher/getrommelter Kies eingesetzt wird kann so gut kein Grünspan an Hauswand oder Kiesbeet entstehen. Empfehlenswert ist hier eine Korngröße von 30-60 mm zu wählen. Das Thema Grünspan (Grünbelag) und Moos,  wurde bereits im Blog Beitrag „Zierkies reinigen“ ausführlich behandelt. Dies ist generell ein wichtiges Thema um auch langfristig Freude am Kies-Beet zu haben.

Die kleine Steinchen als beispielsweise dekoratives Element für Blumentöpfe

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wer uns auf Instagram und Facebook verfolgt hat kürzlich die Bilder für Natursteine in Blumentöpfen gesehen. Falls nicht hier geht es zu unserer Instagram Seite.

Splitt als Gestaltungselement im Wohnzimmer

Das gibt es? Ja in der Tat immer mehr Küchenstudios oder komplexe Gebäude nutzen Splitt im Innenbereich als Dekoration. Auch im privaten Bereich nutzen immer mehr Menschen Splitt als Gestaltungselement. Ob weiße Gabionensteine (Schneeweiß GS)  oder getrommelter schwarzer Glanzkies, den Gestaltungsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt und in dieem Bereich besinders beliebt. Grünspan im Innenbereich ist eh kein Thema. Auf unserer Instagram Seite werden regelmäßig neue Bilder und Ideen zum Thema Gestaltung mit Kies veröffentlicht. Über euren Support sind wir euch jetzt schon dankbar.

Last but not least

Über unsere Wunschliste ist es möglich ein unverbindliches Angebot für die gewünschten Natursteine zu erhalten. Wunschliste zusammenstellen, abschicken und zeitnah erhalten Sie das beste Angebot von unseren Händlern vor Ort.

2020-09-11T18:05:19+02:00September 11th, 2020|Garten, Natursteine, Splitt|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Foto-Download

Hiermit bestätige ich, den Bildnutzungsvertrag gelesen und akzeptiert zu haben.

Foto-Sammelbox

Hiermit bestätige ich, den Bildnutzungsvertrag gelesen und akzeptiert zu haben.

Sie haben keine Fotos in Ihrer Sammelbox.